Markus Mohren

geboren am 11.03.1961

Position: Abwehr
Spiele für Borussia: 28
Tore für Borussia: 2

Karriere:

Markus Mohren spielte drei Jahre in der Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach. In seinem ersten Jahr der Saison 1980/81 wurde er keinmal eingesetzt. Sein Debüt in der ersten Liga folgte im zweiten Jahr, als er am 30. März 1982, dem 26. Spieltag der Saison, im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt in der 80. Minute von Trainer Jupp Heynckes eingewechselt wurde. Nach der Saison 1982/83 kehrte Mohren dem Profisport den Rücken zu, er blieb dem Fußball aber verbunden. Mohren spielte in der Oberliga Nordrhein beim 1. FC Viersen.

Quelle: Wikipedia / Transfermarkt